Kinderwunsch. Natürliche Wege zum Baby

Und doch ein Baby - Hilfen für beide Partner

Über 2 Millionen Paare in Deutschland wünschen sich ein Kind und bleiben trotz vieler Behandlungsversuche kinderlos. In dem Ratgeber Kinderwunsch, natürliche Wege zum Baby von Gräfe und Unzer werden Partner Schritt für Schritt zur Selbstbehandlung angeleitet: Schutz vor Umweltbelastung. Fruchtbarkeits-Diät, Heilpflanzen, Bach-Blüten, Entgiftung, Umstellung der Lebensweise, Luna-Yoga, Wassertherapie, Partnermassage, Atemübungen, Aromatherapie.

Naturheilpraxis, Februar, 1999

"... das vorliegende Buch handelt von der Vielfalt der Möglichkeiten auch in schwierigen Situationen schwanger zu werden. Ein Überblick über die Gründe ungewollter Kinderlosigkeit macht klar, dass es sich dabei meistens um Paarprobleme und nur selten um monokausale Ursachen, wie etwa die Impotenz beim Mann oder Infertilität der Frau handelt. Doch nicht nur medizinische Diagnosen werden hier abgehandelt. Auch die Auswirkungen auf die Regenerationskraft ungesunder Lebensumstände oder der Gifte, welchen sich die Menschen mehr oder weniger bewusst aussetzen, werden beleuchtet. Mit seinen ausführlichen und gut nachvollziehbaren Kapiteln zum Thema sanfte, d.h. naturheilkundliche Therapiemöglichkeiten bzw. Selbsthilfemethoden macht das Büchlein Hoffnung, auch ausserhalb der Wege der gängigen klinischen Holzhammermethoden zum Erfolg zu kommen."